Royals
«Willkommen, Herr Reichskanzler!» und andere politische Unkorrektheiten von Prinz Philip (†99)

Prinz Philip war für ungeschickte Sprüche bekannt. Eine Auswahl seiner verbalen Ausrutscher.

Merken
Drucken
Teilen
Um keinen unpassenden Spruch verlegen: Prinz Philip, hier auf einer Aufnahme vom November 2016.

Um keinen unpassenden Spruch verlegen: Prinz Philip, hier auf einer Aufnahme vom November 2016.

Keystone

(red) Prinz Philip ist im Alter von 99 Jahren verstorben. Bis ins hohe Alter machte der Ehemann der Queen mit politisch unkorrekten Sprüchen auf sich aufmerksam. Wir präsentieren die denkwürdigsten:

«Die Philippinen müssen halb leer sein - ihr seid alle hier in unseren Spitälern.»

Im Februar 2013 laut BBC beim Besuch in einem Londoner Spital zu einer Krankenschwester von den Philippinen.

«Bewerft ihr euch immer noch gegenseitig mit Speeren?»

Frage von Prinz Philip an einen Ureinwohner bei einer Australien-Reise nach einem Bericht der Londoner Abendzeitung «Evening Standard» vom 1. März 2002.

«Wie schaffen Sie es, die Einheimischen lange genug vom Alkohol fernzuhalten, damit sie die Prüfung schaffen?»

... soll er 1995 einen Fahrlehrer in Schottland laut BBC gefragt haben.

«Wenn ihr noch länger hier bleibt, bekommt ihr Schlitzaugen.»

1986 bei einem China-Besuch laut BBC zu britischen Studenten in Peking.

Prinz Philip mit der Queen und dem chinesischen Staatspräsidenten Xi Jinping,

Prinz Philip mit der Queen und dem chinesischen Staatspräsidenten Xi Jinping,

Keystone
«Taub? Wenn ihr da so nahe dran seid, kein Wunder, dass ihr taub seid.»

Im Mai 1999 laut BBC zu taubstummen Jugendlichen bei einem Festival in Cardiff mit Hinweis auf die laute Band.

«Willkommen, Herr Reichskanzler.»

1997 zum damaligen Bundeskanzler Helmut Kohl.

Der ehemalige deutsche Bundeskanzler Helmut Kohl, hier auf einer Aufname von 1982.

Der ehemalige deutsche Bundeskanzler Helmut Kohl, hier auf einer Aufname von 1982.

Keystone
«Die wichtigste Erfahrung, die wir gemacht haben, ist die, dass Toleranz der entscheidende Bestandteil jeder glücklichen Ehe ist (...) Sie können mir glauben: Die Queen verfügt über Toleranz im Überfluss.»

Prinz Philip nach 50 Ehejahren mit Elizabeth, November 1997.

«Prinz Philip ist, glaube ich, bekannt dafür, keine Komplimente anzunehmen. Aber durch all die Zeit war er eine konstante Kraftquelle und ein Ratgeber.»

Die Queen in ihrer Rede zum 60. Thronjubiläum, März 2012.

«Ich bin noch nie zuvor von einem Herzog von Edinburgh gefahren worden. Es war eine sehr sanfte Fahrt.»

US-Präsident Barack Obama am 22. April 2016 beim Besuch in London. Prinz Philip hatte den Wagen gesteuert, der ihn mit Queen Elizabeth II. und dem Ehepaar Obama die wenigen Meter vom Helikopter nach Schloss Windsor brachte.

Die Queen und ihr Gatte Prinz Philip zusammen mit den Obamas.

Die Queen und ihr Gatte Prinz Philip zusammen mit den Obamas.

Keystone

Mejhr Bilder von Prinz Philip finden Sie hier:

Prinz Philipp ist sein Alter nicht anzusehen, wie die Aufnahme von dieser Woche beweist Er ist fast 96 Jahre alt.
16 Bilder
Elizabeth II. und ihr Mann Prinz Philip im Juni 2016: Pünktlich zu den Feiern zum 90. Geburtstag der Queen wird dieses Bild von der US-Starfotografin Annie Leibovitz aufgenommen.
Prinz Philip wird man an solchen Auftritten nicht mehr sehen: Queen Elizabeth und ihr Ehemann vor den versammelten Parlamentsmitgliedern. Prinz Philip wird bis August bereits geplante Termine wahrnehmen. Danach wird er keine Einladungen annehmen oder Verpflichtungen übernehmen.
Prinz Philip ist im Königreich bekannt für seine derben Sprüche.
Hier witzelte er an seinem 90. Geburtstag.
Prinz Philip mit der Queen hoch zur Kutsche: Auch solche Szenen wird man nicht mehr sehen.
Hier sind die Royals zu besuch beim damaligen Amerikanischen Präsidenten George H.W. Bush und First Lady Barbara Bush.
Queen Elisabeth II und Prinz Philip an einer Parade
Queen Elisabeth II und Prinz Philip an einer Parade.
Die Royal Family auf dem Balkon des Buckingham Palace.
Eine Aufnahme von Prinzessin Elisabeth mit ihrem Ehemann Prinz Philip aus dem Jahre 1951.
Und diese Aufnahme stammt von 1953.
Auch solche Besuche gehörten zu seinen Verpflichtungen: Queen Elizabeth II. und ihr Gatte Prinz Philip am Freitag in dem ehemaligen Konzentrationslager Bergen-Belsen.
Auch daran wird er nicht mehr teilnehmen: Königin Elizabeth II. und ihr Mann Prinz Philip laden jedes Jahr zu einem festlichen Mittagessen ein (Archiv).
Queen Elizabeth II. und Prinz Philip an einem Pferderennen. (Archivbild)
In Aldershot besucht Prinz Philip das erste Bataillon der "Grenadier Guards", deren Oberst er ist.

Prinz Philipp ist sein Alter nicht anzusehen, wie die Aufnahme von dieser Woche beweist Er ist fast 96 Jahre alt.

KEYSTONE/AP Pool The Sun/ARTHUR EDWARDS

Dieser Artikel wurde 2017 erstmals veröffentlicht und erscheint hier in aktualisierter Form.