CH Media Video Unit

USA
Pick-up fährt an Pride-Parade in Zuschauer - ein Toter

An einer Pride-Parade nahe Fort Lauderdale in Florida ist ein Pick-up in die Zuschauer gefahren. Ein Mann wurde getötet, ein weiterer schwer verletzt. Ob der Fahrer absichtlich in die Menschenmenge fuhr, ermittelt die Polizei.

Drucken
Teilen

Aktuelle Nachrichten