Blues
Explosive Mischung am Fricktaler Bluesfestival

Der Blues Caravan mit Jeremiah Johnson, Whitney Shay und Ryan Perry macht am kommenden Mittwoch Halt im Monti in Frick.

Stefan Künzli
Drucken
Teilen
Blues Caravan 2021: Jeremiah Johnson, Whitney Shay und Ryan Perry (von links).

Blues Caravan 2021: Jeremiah Johnson, Whitney Shay und Ryan Perry (von links).

Seit stolzen 28 Jahren findet jeweils im Herbst Monti in Frick das Fricktaler Bluesfestival statt. Seit 2013 macht aber auch der Blues Caravan Halt im Monti. Normalerweise im Frühling. Coronabedingt musste die Karawanne von 2020 drei Mal verschoben werden. «Wir haben uns deshalb entschlossen, den Blues Caravan in eine verkürzte 28. Ausgabe des Fricktaler Blues Festivals zu integrieren», sagt Philipp Weiss vom Monti.

Das Konzept des Blues Caravan ist ebenso einfach wie bestechend: Drei aufstrebende Bluestalente touren gemeinsam durch die USA und Europa. In geballter Ladung werden mögliche Bluesstars von morgen präsentiert. Die Auswahl nimmt Europas renommiertestes Blueslabel «Ruf Records» vor. In diesem Jahr sind es Jeremiah Johnson, Whitney Shay und Ryan Perry.

«Ich stehe für Südstaaten-Bluesrock», erklärt der 49-jährige Jeremiah Johnson. In St. Louis geboren galt er als bestgehütetes Geheimnis der Clubszene der Südstaaten, musste aber neben seiner Musikerkarriere noch jobben. Erst vor fünf Jahren zog die Karriere an und er erreichte 2020 mit dem Album «Heavens to Betsy» Platz 1 der Billboard Blues Charts.

Schneller ging es bei Ryan Perry. Schon als 13-Jähriger erreichte der Sänger und Gitarrist aus Mississippi Platz 2 an der International Blues Challenge in Memphis. In der Homemade Jamz Blues Band festigte er seinen Ruf und startete mit dem letztjährigen Album «High Risk, Low Reward» eins Solokarriere.

Explosiv sind auch die Auftritte von Whitney Shay aus San Diego. Die Sängerin mit den feuerroten Haaren und den Glitzerkostümen wurde 2018 für ihr Album «A Woman Rules The World» gefeiert. Ein Wiedersehen gibt es mit dem Bassisten und Bandleader Roger Innis, der in den letzten Jahren regelmässig in Frick aufgetreten ist.

28. Fricktaler Bluesfestival

Blues Caravan im Monti Frick, Mi 6. Okt 20.15 h.

Aktuelle Nachrichten