Film

Steven Spielberg und Harrison Ford drehen «Indiana Jones 5»

Es kann es nicht sein lassen: "Indiana Jones" machte Harrison Ford weltberühmt - mit über 70 Jahren will er in dieser Rolle erneut auf die Kinoleinwand.

Es kann es nicht sein lassen: "Indiana Jones" machte Harrison Ford weltberühmt - mit über 70 Jahren will er in dieser Rolle erneut auf die Kinoleinwand.

Star-Regisseur Steven Spielberg wird den Hollywood-Star Harrison Ford für «Indiana Jones 5» vor die Kamera holen. Wie das Disney-Studio am Dienstag laut US-Medien bekanntgab, soll der fünfte Teil der Abenteuerserie im Juli 2019 in die Kinos kommen.

Seit 1981 ist Ford viermal für Spielberg in der Rolle des abenteuerlichen Archäologie-Professor Henry Walton Jones vor die Kamera getreten, zuletzt 2008 in "Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels". Über eine fünfte Folge wurde in Hollywood schon lange spekuliert.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1