Hochzeitspläne

Solothurner Literaturtage-Chefin Spoerri heiratet im Juni

Bettina Spoerri heiratet im Juni ihren Lebenspartner (Archivbild)

Bettina Spoerri heiratet im Juni ihren Lebenspartner (Archivbild)

Seit Freitag sind die 35. Solothurner Literaturtage in vollem Gange. Chefin Bettina Spoerri hat aber nicht nur am traditionsreichen Kulturanlass viel Arbeit, sondern auch privat: Die 44-Jährige steckt mitten in den Hochzeitsvorbereitungen. Im Juni heiratet Spoerri ihren Lebenspartner, den Dokfilmer Matthias von Gunten.

«Es wird eine sehr intime Hochzeit, nur wir und die Trauzeugen», verriet die gebürtige Zürcherin dem «Blick». Die grosse Feier mit Familie und Freunden müsse noch ein wenig warten, sie fänden einfach keinen Termin, fügte Spoerri hinzu.

Keine vier Monate nach dem ersten Kuss ist die Literaturwissenschaftlerin mit dem Basler Filmemacher zusammengezogen. «Matthias und ich ergänzen uns perfekt, er ist mein absoluter Traummann», sagte Spoerri.

In Themen wie etwa Gleichberechtigung von Mann und Frau hätten sie dieselben Vorstellungen. «Wir mussten nie darüber diskutieren, wer im Haushalt was erledigt.» Das sei ein grosses Geschenk.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1