Italien

Sophia Lorens neuer Film ist weltweit Netflix-Erfolg

HANDOUT - Sophia Loren als Madame Rosa und Ibrahima Gueye als Momo in einer Szene des Films "Du hast das Leben vor dir". Foto: Regine De Lazzaris Aka Greta/Netflix/dpa - ACHTUNG: Nur zur redaktionellen Verwendung im Zusammenhang mit einer Berichterstattung über das Streaming des Films und nur mit vollständiger Nennung des vorstehenden Credits

HANDOUT - Sophia Loren als Madame Rosa und Ibrahima Gueye als Momo in einer Szene des Films "Du hast das Leben vor dir". Foto: Regine De Lazzaris Aka Greta/Netflix/dpa - ACHTUNG: Nur zur redaktionellen Verwendung im Zusammenhang mit einer Berichterstattung über das Streaming des Films und nur mit vollständiger Nennung des vorstehenden Credits

Die italienische Kinolegende Sophia Loren feiert mit ihrem neuen Film «Du hast das Leben vor dir» einen grossen Erfolg auf Netflix.

In der ersten Woche hat es das Drama in die Top Zehn des Streamingdienstes in 37 Ländern geschafft, unter anderem in den USA, Italien, Spanien, Kolumbien und Brasilien. Das berichtete das US-Branchenmagazin "Deadline".

Es war der erste Film nach jahrelanger Pause für die heute 86 Jahre alte Oscar-Preisträgerin. "Du hast das Leben vor dir" erzählt von einer Holocaustüberlebenden, die als Tagesmutter einen Strassenjungen aufnimmt. Ihr Sohn Edoardo Ponti führte bei dem italienischsprachigen Film Regie.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1