Leserbeitrag
108. Generalversammlung der KAB Dietikon

Anton Scheiwiller
Drucken
Teilen
Bilder zum Leserbeitrag

Bilder zum Leserbeitrag

Kürzlich konnte die KAB Dietikon ihre 108. Generalversammlung im Vereinszentrum St.Agatha feiern. Es waren dieses Jahr sechs Jubilare zu ehren. Mit 60 Jahren Mitgliedschaft Agnes Grünenfelder, mit je 50 Jahren Mitgliedschaft Pia Felber und Markus Bittel. Mit je 30 Jahre konnten Martha Brem, Erna Mauler und Rosmarie von Euw feiern. Vor der GV offerierte der Verein allen Anwesenden ein Gratis-Essen. Anschliessend konnte die Präsidentin, Marlies Kiwic, 28 Mitglieder und zwei Gäste des Frauenvereins begrüssen. Die ordentlichen Geschäfte wurden ohne grosse Diskussionen angenommen und der bestehende Vorstand, Marlies Kiwic als Präsidentin, Sepp von Euw als Vizepräsident, neu Lisbeth Binder als Kassierin, Kaethy Flury, Mathilde Wild und Anton Scheiwiller bestätigt. Die Präsidentin stellte noch das Jahresprogramm vor, unter anderem: Den Maibummel ins Kloster Fahr, das Kantonaltreffen in Dietikon, den Vereinsausflug, die Weihnachtsaktion etc.

Der Vorschlag des Vorstandes, für ein Projekt in El Savatore Fr. 500.- zu spenden, wurde genehmigt. Das Schlusswort hielt noch unser Präses, Pfarrer Kurt Vogt. Es war ihm ein grosses Anliegen, die Wertschätzung der freiwilligen Arbeit in den Vordergrund zu stellen. Er orientierte auch über die Neuerungen in der St.Josef Kirche. Speziell wolle man damit die Jugend vermehrt ansprechen. Anschliessend wurde die PP-Show von Anton Scheiwiller gezeigt, welche die Aktivitäten des Jahres 2014 in Dietikon aufzeigten. Nach der GV gab es noch ein feiner Glacédessert mit Kaffee offeriert.

Dietikon, 10. März 2015 Anton Scheiwiller VS-Mitglied der KAB Dietikon

Aktuelle Nachrichten