Leserbeitrag
CVP Wettingen – Kandidaten für die Kommunalwahlen

Roland Michel
Drucken
Teilen

An der Generalversammlung vom 5. Juni wurden die Kandidatinnen und Kandidaten für den Gemeinderat, den Einwohnerrat, die Schulpflege und die Steuerkommission einstimmig nominiert. Markus Dieth soll als Gemeindeammann und Roland Kuster als Gemeinderat wiedergewählt werden.

Für den Einwohnerrat ist das Ziel, die bisherigen 14 Sitze im 50-köpfigen Parlament zu halten. Zusätzlich wird angestrebt, die zwei Schulpfleger wieder zu wählen und einen Sitz in der Steuerkommission zu verteidigen.

Zur Wahl in die Schulpflege stellen sich die beiden heutigen Schulpfleger Marcel Aebi und Stefan Spiess. Für die Steuerkommission steigt die aktuelle Einwohnerrätin Andrea Marbach in den Wahlkampf.

Um die 14 Sitze im 50-köpfigen Einwohnerrat zu verteidigen, wurden die folgenden Kandidatinnen und Kandidaten nominiert: Robin Bauer (bisher), Thomas Benz (bisher), Daniela Gueniat (bisher), Reto Huber (bisher), Paul Koller (bisher), Andrea Marbach (bisher), Bernadette Müller (bisher), Jürg Rüfenacht (bisher), Stefan Signer (bisher), Sandro Sozzi (bisher), Christian Wassmer (bisher), Marcel Aebi, Carmen Brühlmann, François Chapuis, David Kost, Serafino Mannarino, Peter Meier, Roland Michel, Simona Nicodet, Stefan Spiess, René Wyss, Markus Zoller, Andreas Benz, René Bosshard, Reto Estermann, Eveline Keller, Christian Koch, Patrick Lüscher, Hans-Peter Odermatt und Daniel Schorno.

Die CVP Wettingen gratuliert allen Kandidierenden zur Nomination. Sie wünscht Ihnen viel Erfolg und freut sich auf einen spannenden Wahlkampf.

Aktuelle Nachrichten