Leserbeitrag
Damenturnverein Lupfig hielt GV ab

Der Verein freut sich immer über neue Turnerinnen.

Drucken

Zur Generalversammlung des Damenturnvereins Lupfig konnte Präsidentin Sandra Hatt am 18. Februar 2009 9 Aktivturnerinnen, 4 Ehrenmitglieder, 5 Passivmitglieder und 8 Gäste begrüssen. Protokoll, Jahresrechnung und Jahresberichte (DTV, Mädchenriege, Kinder- und Muki-Turnen) wurden einstimmig genehmigt. Im 2008 nahmen die Turnerinnen am Frauenlauf und am Regionalturnfest in Eiken teil. Im November führten Damenturnverein und Turnverein Lupfig gemeinsam das Kant. Korbball-Weekend durch. Die interne Jahresmeisterschaft 2008 gewann Sabrina Eichenberger vor Silvia Brehm und Kerstin Eichenberger. Für den fleissigen Besuch von Turnstunden erhielten Sabrina und Kerstin Eichenberger sowie Daniela Hung ein «Fleisslöffeli».

Unter dem Traktandum «Mutationen» waren bei den Aktiven sechs Austritte und vier Eintritte zu verzeichnen. Der Verein zählt neu 11 Aktiv-, 21 Passiv- und sieben Ehrenmitglieder. Vorstand, Riegenleiterinnen und J&S-Coach wurden in ihrem Amt bestätigt. Als neue Hilfsleiterin der Mädchenriege wurde Sabrina Eichenberger gewählt. Christine Hung löst Peter Meyer als Revisor ab. Jennifer Spillmann ist neuer Fähnrich. Für ihren Einsatz wurden die Leiterinnen und Hilfsleiterinnen mit einer Rose belohnt.

Im 2009 stehen neben Jahresmeisterschaften, Frauenlauf, Kreisspieltag und Wellness-Weekend auch grössere Anlässe an: Im Juni absolviert der DTV am Kreisturnfest in Bözberg den 3-teiligen Vereinswettkampf und im November wird der Turnerabend zusammen mit den anderen turnenden Vereinen durchgeführt. Der DTV Lupfig freut sich über neue Mitglieder, welche vom breiten sportlichen Angebot profitieren und die Geselligkeit pflegen möchten. Infos bei Daniela Hung, 056 444 84 07.

Kerstin Eichenberger

Aktuelle Nachrichten