Leserbeitrag
Dorfverein Rütihof reist nach Altreu

Jahresausflug 2011

Drucken
3 Bilder

Der Ort Altreu / SO erfüllte alle Bedingungen für den traditionellen Jahresausflug 2011: Distanz, interessante Führung in der Storchensiedlung, stimmiges Restaurant und sogar eine kurze Schifffahrt auf der Aare nach Solothurn.

Wie immer am letzten Donnerstag im Juni fand der Ausflug des Dorfvereins Rütihof statt und wie immer in den letzten Jahren zeigte sich dabei das Wetter von seiner angenehmen Seite: ohne Niederschlag bei 20°C!

51 Rütihöflerinnen und Rütihöfler im AHV- Alter folgten der Einladung. Sie wurden von Daniel Schneider, dem neugewählten Präsidenten des Dorfvereins, begrüsst und mit Reiseproviant, gesponsert vom Dorfladen und Dorfverein, verabschiedet.

Im Infozentrum Witi- Altreu erfuhren wir so manches über die derzeitige Population an Storchenpaaren und Jungstörchen und konnten sogar per installierter Überwachungskamera in ein Nest blicken. Das Infozentrum zeigt jedoch noch viel mehr über die Witi- Schutzzone in Form von Fotos, Statistiken und Exponaten der tierischen Bewohner.

Nach dem ausgezeichneten Mittagessen im Restaurant "zum grüene Aff" blieb noch reichlich Zeit, um einen zutraulichen Storch zu beobachten, der zwischen den Besuchern herumstolzierte.

Ein Halt in Solothurn zur Besichtigung der Altstadt und eventuell einem Abschiedstrunk rundete die Ausfahrt erholsam ab.

Der Reisecar brachte uns wohlbehalten nach Rütihof zurück, und zufriedene Senioren verliessen am frühen Abend das Reiseterminal der Firma Twerenbold mit einem fröhlichen "Auf Wiedersehen 2012"!

H. Winter

Aktuelle Nachrichten