Leserbeitrag
Drei Neukranzer für den Aargau! Schwenkfelder Lukas, Vogel Remo und Rüegger Aaron holten sich Ihren

Pascale Alpiger
Drucken
Teilen
9 Bilder
Die 12 Aargauer Kranzer
Schlussgang Alpiger Nick gegen Gisler Bruno
Räbmatter Patrick gegeg Alpiger Nick
Rüegger Aaron gewinnt den 6ten Gang
Schwenkfelder Lukas
Vogel Remo SK Freiamt
Rüegger Aaron SK Zofingen
Schwenkfelder Lukas SK Freiamt

PA/Vor 2100 Zuschauern unterlag der Favorit Alpiger Nick im Schlussgang nach 7.32 Min. durch überdrehen am Boden gegen Gisler Bruno. Spektakulär waren am Sonntag, den 27. Mai 2018 am SO Kant. die Qualifikation des zweiten Schlussgangteilnehmers im fünften Gang. Schmid Samuel machte es Gisler Bruno nicht leicht den Gang zu gewinnen. Schmid David besiegte Kropf Marcel und Alpiger Nick gelang den Sieg gegen Räbmatter Patrick somit stand Alpiger Nick Schlussgangteilnehmer fest. In der Eindrückliche gebauten Arena ging es im sechsten Gang um die begehrten Kränze. Schwenkfelder Lukas, Vogel Remo und Rüegger Aaron sicherten sich mit ihren wohlverdienten Siegen das Eichenlaub.

12 der 23 Kränze eroberten sich die Aargauer Schwinger.

Herzliche Gratulation den Neukranzern!

6b Schwenkfelder Lukas vom SK Freiamt:

o Krebs Clemens 8.50

+ Niggli Andreas 10.00

+ Heiniger Michael *

10.00 + Kocher Remo **

10.00 o Röthlisberger Simon **

8.50 + Aebi Roger 10.00

9a Vogel Remo vom SK Freiamt

+ Jenni Jan

10.00 + Schmutz Adrian * 9.75

o Röthlisberger Simon ** 8.50

o Schillig Willi ** 8.50

+ Nussbaumer Dominik 9.75

+ Reinhard Adrian 9.75

9b Rüegger Aaron vom SK Zofingen

Kohler Adrian 8.75

+ Grieder Nonda 10.00

– Waldner Patrick ** 8.75

+Gschwind Andreas 10.00

– Brand Christian ** 9.00

+ Moser Matthias * 9.75

Bilder: Pascale Alpiger

Aktuelle Nachrichten