Leserbeitrag
Erfolgreiche Masters an den Europameisterschaften

Marcel Siegrist
Drucken
Bilder zum Leserbeitrag

Bilder zum Leserbeitrag

Fünf Masters-SchwimmerInnen vom Schwimmclub Region Bremgarten nahmen vergangene Woche an den Europameisterschaften im holländischen Eindhoven teil. Bei insgesamt 19 Einzelstarts wurde 16 mal die EM-Limite unterboten und 13 persönliche Bestzeiten erzielt. Herausragend war Stephan Blum, der bei allen seinen Rennen seine persönliche Bestzeit pulverisierte. Aber auch die anderen erreichten durchwegs ihre Ziele und konnten ihre Leistung, welche sie in harten Trainings aufgebaut hatten, zum richtigen Zeitpunkt abrufen. Helena Künzli war zum ersten Mal an einem Grossanlass und konnte sich dreimal mit persönlichen Bestzeiten klassieren. Langdistanzler René Bliggensdorfer startete über 800m und 400m Freistil und unterbot auf beiden Distanzen die Limite mit persönlicher Bestzeit. Die beiden Sprinter Marianne Küffner und Markus Rimensberger konnten ihre Bestzeiten auf mehreren Distanzen verbessern und sich damit in den stark besetzten Feldern klassieren. Ein Höhepunkt war das 3 km Open-Water Schwimmen in einem Kanal. Auch hier resultierten für die drei Teilnehmer fantastische Zeiten.