Leserbeitrag
Erfolgreiches Fischessen beim Limmat-Club Baden

Markus Krebs
Drucken
Bilder zum Leserbeitrag
3 Bilder
IMG_0636.jpg Viele Besucher geniessen die feinen Felchenfilets
IMG_0635.jpg Gute Stimmung bei schönem Wetter

Bilder zum Leserbeitrag

Die diesjährige Ausgabe des Fischessen beim Limmat-Club Baden geht wiederum als äusserst erfolgreicher Anlass in die Geschichte ein. Bei schönstem Sommerwetter durften die Badener Wasserfahrer ihre zahlreichen Gäste mit vielen Köstlichkeiten verwöhnen. Die frittierten Felchenfilets fanden sehr grossen anklang. Präsident Simon Bürgler blieb nichts anderes übrig, als am Samstag kurzfristig nochmals eine Fuhre Filets vom Fischer liefern zu lassen, damit alle Gäste in den Genuss einer Portion Felchen kamen. Auch die Fleischwaren vom Grill liefen sehr gut, welche von der Metzgerei Felchlin bereitgestellt wurde. Simon Bürgler gab sich hoch zufrieden und freute sich, dass beim Limmat-Club alle Mitglieder an einem Strang ziehen. „Sonst könne ein solches Fischessen nicht durchgeführt werden“. Speziell erwähnte er die vielen Helferinnen und Helfer, welche die starken Mannen des Limmat-Club unterstützt haben. „Ohne die wären wir verloren“, meinte er abschliessend.

Auch in der Kaffeestube herrschte emsiges Treiben. Die grosse Kuchenauswahl der Bäckerei Moser liess manches Schleckermaul eine Sünde begehen. Besonders gut erfreuten sich die Erdbeerschnitten, welche im Minutentakt verkauft wurden. Der Vizepräsident Markus Krebs weiss genau, welcher Dessert jeweils am besten läuft. „Ist es heiss draussen, gehen Kuchen mit Früchten drauf sehr gut, bei kühlerem Wetter werden eher Crémeschnitten oder Sachertorten gekauft. Schlussendlich spiele es aber keine Rolle, denn weg müsse alles. Bis auf eine Schokoladentorte wurde dann auch alles verkauft“.

Für die Nachtschwärmer wurde wieder die Tippibar mit dem grossen Indianerzelt aufgebaut. Vor allem die jüngeren Gäste liessen es sich bei einem Glas Margarita gut gehen. Barchef Beni Krismer hatte auf alle Fälle alle Hände voll zu tun.

Beim Limmat-Club waren am Schluss müde, aber zufriedene Gesichter zu sehen. Ein erfolgreiches Fischessen war die Krönung der grossen Vorbereitungszeit.

Aktuelle Nachrichten