Leserbeitrag
Generalversammlung der SVP Ortspartei Schöftland

Daniel Wehrli neu im Vorstand

Jolanda Fretz
Drucken

Kürzlich konnte der Präsident der Ortspartei Schöftland, Beat Leuenberger, die anwesenden Mitglieder zur ordentlichen Generalversammlung begrüssen.

Als Erstes stellte der Präsident der Jungen SVP Aarau-Kulm die Partei und deren Ziele vor. Im Anschluss an die Versammlung erläuterte "unsere" Nationalrätin. Silvia Flückiger, in amüsanten Worten die Aktivitäten der SVP Senioren. So konnte mit kurzen Einblicken einmal mehr die Vielfältigkeit der SVP und deren Mitglieder und Aktivitäten betrachtet und nicht zuletzt gewürdigt werden.

Nebst den übliche Geschäften wurde der wegen Wohnortswechsel demissionierte Pascal Bossard, sowie weitere Mitglieder, die jahrelang in Komissionen und Ämtern die SVP vertraten, verabschiedet. Zugleich durfte der Vortsand Daniel Wehrli als neues Mitglied begrüssen.

Die Jahresrechnung wurde genehmigt und dem Jahresprogramm zugestimmt. Die Ortspartei wird die alte Tradition des "Stamms" neu beleben und hofft, dass sich zum ersten Anlass am 30. Juni ab 19:00 Uhr viele Interessierte im Restaurant Suhrental treffen. Es stehen einige Highlights auf dem weiteren Programm, die allesamt auf der Homepage ersichtlich sind.

Der Präsident dankte zum Schluss den Anwesenden und seinen Vorstandskollegen für deren Mithilfe und Unterstützung während des Vereinsjahres. Klar, dass nach Aussen der Präsident am meisten Aufmerksamkeit hat, jedoch ist dies nur möglich, wenn die restlichen Vorstandsmitglieder, gerne, mitarbeiten.

Im Anschluss an die Versammlung erläuterte der Gemeindeammann, Hans Müller, die Traktanden der anstehenden Gemeindeversammlung.

Aktuelle Nachrichten