Leserbeitrag
Hilariclub auf auf grosser Töfflitur

Monika Moser
Drucken

Deitingen

Hilariclub auf Reisen

Unsere alljährige, mehrtägige Männer-Reise war dieses Jahr etwas ganz besonderes! Der Hilariclub unternahm zusammen, vom 25. bis 28. August, eine Töfflitur im Jura.

Man traf sich am Freitag 25.08.2017 um 08.30h an der Schachenstrasse 12 in Deitingen. Bevor es auf die Reise ging, stärkte man sich mit Kaffee und Gipfeli. Die Fahrt begann in Richtung Balsthal, Mümliswil mit dem Zwischenziel Scheltenpass. Vor dem Scheltenpass wurde das erste Mal eingekehrt. Hier stiess auch das Zehnte und Letzte Mitglied, mit der fahrenden Werkstatt und dem rege benötigten Abschleppdienst, dazu.

Am späteren Nachmittag, erreichten wir das verträumte Städtchen St. Ursanne. Von da aus waren es noch um die 200 Höhenmeter, die wir überwinden mussten, bis wir an unserem Ziel "Seleute" ankahmen.

Die nächsten drei Tage durften wir in einem wunderschönen, umgebauten Bauernhof verbringen. Von hier aus unternahmen wir unsere täglichen, unvergesslichen und von super Wetter begleiteten Ausflüge.

Auch die Heimreise führte uns wieder durch die wunderschöne Gegend des Juras. Unfallfrei und zufrieden kamen wir am Montagnachmittag, dem 28.08.2017 wieder zu Hause an. Wir alle hatten eine Menge zu erzählen.

Auf diesem Weg danke ich dem Organisator und dem ganzen Hilariclub für die schönen Tage, die wir zusammen verbringen durften.

Aktuelle Nachrichten