Leserbeitrag
Männerriege Horriwil erobert das Greyerzerland

Urs Schürch
Drucken

Unsere diesjährige Vereinsreise konnten wir bei schönstem Wetter durchführen. Bereits am Morgen strahlte nicht nur die Sonne sondern ebenfalls wir Männerriegler. Wir starteten mit einem Kleinbus um in das schöne Greyerzerland zu gelangen. Mit einem Zwischenhalt in der Raststätte bei Greyerz haben wir einen Morgenkaffee mit Gipfeli genossen. Danach fuhren wir weiter nach Broc. Anschliessend spazierten wir auf dem Waldweg entlang durch die Jaunbachschlucht bis zur Staumauer von Montsalvens. Unsere Organisatoren Willi und Martin überraschten uns dort mit einem kleinen Imbiss und Getränken um unsere Körper wieder zu stärken. Danach spazierten wir weiter Richtung Charmey. Bei einem Zwischenhalt im Pinte du Pralet konnten wir Greyerzerspezialitäten zum Mittagessen geniessen. Von Charmey aus fuhren wir wieder mit dem Kleinbus nach Corserey, wo wir das Landmaschinen-Oldtimertreffen besuchten. Wir begutachteten viele Interessante Objekte jeglicher Art. Nach diesem wunderbaren Besuch fuhren wir wieder vom schönen Greyerzerland zurück nach Hause. Wir genehmigten uns noch einen Abschlussdrink auf der Terrasse in unserem Dorfrestaurant Sonne.

Wir danken Willi und Martin für die Organisation von diesem Ausflug ins Greyerzerland.

Interessiert Wir treffen uns jeden Freitag um 20.15 Uhr in der Turnhalle in Horriwil. Neue Mitglieder sind herzlich willkommen.

Informationen zur Männerriege Horriwil im Internet http://www.bola.ch/mrhorriwil/

Aktuelle Nachrichten