Leserbeitrag
Mit Schwung ins Erwachsenenleben

Die Jungbürger von Untersiggenthal feierten im Go-Easy.

Drucken

Schwungvoll verlief die diesjährige Jungbürgerfeier. Insgesamt 62 Jugendliche des Jahrganges 1991 wurden eingeladen; davon sind 28 Jungbürgerinnen und Jungbürger am letzten Freitag zur Feier erschienen. Begleitet wurde das kleine Fest von allen Mitgliedern des Gemeinderates.

Erstmals wurde die Chance genutzt und das Freizeit- und Eventcenter Go-Easy in Untersiggenthal auf seine Leistungsfähigkeit getestet, der Betrieb hat diese Prüfung bestens bestanden. Nach einer kurzen Begrüssung und einem Apéro wurde in 8-er Gruppen erste Runden mit dem Go-Cart absolviert. In diesen Gruppen wurde intensiv und mit viel Spass um die Wette gefahren und versucht, die eigenen Rundenzeiten zu senken. Mit dem zweiten Durchgang erhielten alle die Chance, mit den Erfahrungen aus dem ersten Turn ihre Zeiten nochmals zu verbessern. Zum zweiten Teil der aktiven Betätigung trafen sich die Jungbürgerinnen und Jungbürger an der Bowlingbahn. Hier war nicht pure Kraft sondern Technik und Gefühl gefragt. Nach etwas mehr als zwei Stunden wurde so der erste Teil des Abends im Go Easy mit der gemeinsamen Fahrt zurück nach Untersiggenthal abgeschlossen.

Nach diesem anspruchsvollen Abstecher ging es beim gemeinsamen Abendessen im „Bierkeller" gemütlich zu und her. Die Mitglieder der Räbechuchi Untersiggenthal verwöhnten die Gäste mit einem feinen Menue. Gemeindammann Marlène Koller nutzte die Chance, um in einer kurzen Ansprache auf die Rechten und Pflichten und die gegenseitigen Erwartungen einzugehen, welche sich mit der Volljährigkeit verbinden. Als Erinnerung an diesen Abend und Geschenk wurde allen Anwesenden auch noch das Buch der neuen Ortsgeschichte Untersiggenthal übergeben.

Vor und nach dem offiziellen Teil nutzten die Jungbürgerinnen und Jungbürger die Chance zu kurzweiligen Gesprächen untereinander. Einige verlängerten die Feier nach dem Abschluss wohl mit einem zusätzlichen Ausgang in der näheren oder weiteren Region. (sab)

Aktuelle Nachrichten