Leserbeitrag
Musikverein Birmenstorf bringt musikalische Klänge ins Alterszentrum Fislisbach

Merken
Drucken
Teilen
Bilder zum Leserbeitrag

Bilder zum Leserbeitrag

Am Samstag 12. September 2014 spielte der Musikverein Birmenstorf das traditionelle Konzert im Alterszentrum am Buechberg in Fislisbach. Der Präsident, Felix Zehnder, begrüsste speziell die Bewohner aus Birmenstorf und war über das grosse Publikum sehr erfreut.

Eröffnet wurde das Konzert mit dem Marsch „Gruss an Bern“ welcher beim Publikum hervorragend ankommt. Doch wurde auch bei modernen Stücke wie „Skyfall“ von Adele und „Up in the Sky“ von 77 Bombay Street, welches der Musikverein für den diesjährige Parade des Musiktages einübte, gebührend applaudiert. Auch beim Handyklingelton eines Besuchers in einer „Piano-Stelle“ fiel auf das die moderne Technik beim Publikum auch nicht Halt gemacht hat. Mit dem Marsch Tandem beendet der Musikverein sein gut halbstündiges Konzert und spielte als Zugabe „5413 vo Birmenstorf“ bei dem das Publikum beim Birmenstorfer Lied lauthals miteinstimmen konnte.

Der Musikverein freut sich bereits jetzt wieder darauf auch nächstes Jahr wieder Abwechslung und Unterhaltung mit diesem tradtionellem Konzert ins Alterszentrum zu bringen.