Leserbeitrag
Muttertag Singen in Altersheimen

Hans Jörg Burri
Drucken
Teilen

Wangener Männerchor läutete mit Chorkonzerte den Frühling ein

Eine Tradition pflegen seit über Jahrzehnten die Sänger des Männerchors Wangen bei Olten, mit ihrem «Muttertagsingen». So auch am Samstag, 12. Mai 2018 im Alters- und Pflegeheim Weingarten in Olten und im Alterszentrum Marienheim in Wangen bei Olten.

Wo man singt, da lass dich ruhig nieder – böse Menschen singen keine Lieder. « Ich wünsche dir Zeit für dein Tun und dein Denken, nicht nur für dich selbst, sondern auch zum Verschenken» ! So der Wahlspruch und Motivation des Männerchors, der sofort auf die Konzertbesucher respektive Bewohnerinnen und Bewohner übersprang und diese traditionellen Auftritte zu einem vollen Erfolg führte. Der Präsident Hans Peter Künzli brachte dieses Lebensgefühl in seiner kurzen Begrüssungsrede zum Ausdruck indem er allen viel Freude und nur das Allerbeste wünschte. Durch die humorige Moderation des Dirigenten Roland Basler brachte er dabei auch manche der Konzertbesucher zum Schmunzeln. Ein Männerchorkonzert der besonderen Art, das die Zuhörer auf die kommenden Frühlingstage einstimmte und viel Freude in die Altersheime brachte.

Besinnlich stimmte das Eröffnungslied «Das Elternhaus» von Fr. Wiedemann, der an die Genüsse und die Vergänglichkeit des Lebens erinnert. Die Sänger trugen das Lied mit grosser Stimmbehandlung und Akzentuierung zur Freude der Zuhörer vor.

Das Volkslied aus dem Tessin «Bella Bionda» von Dieter Frommelt berührte und efreute die Seelen aller Bewohnerinnen und Bewohnern, die teilweise selbst mit einstimmten.

Mit den weiteren Liedern wie: «Dank an die Freunde» (Amazing grace) ein schottisches Volkslied, «Im Weinparadies, ein sehr beschwingtes Lied, anschliessend das aus Ostdeutschland stammende Lied «Bajazzo», sowie «Der Heimatvogel» von J. Reinhart. Das wunderschöne und allen bekannte Lied «All’s was bruchsch uf dr Welt, das esch Liebi», wurde vom Chorleiter Roland Basler auf der Trompete wunderschön motivisch begleitet. Die Sänger demonstrierten einmal mehr die ganze Breite ihres musikalischen Könnens. Die Kraft und Ausdrucksstärke ihrer Männerstimmen erfreute die Zuhörer von denen der Chor sehr viel und herzlichen Beifall erntete. Ein unterhaltsames Konzert mit einer gesanglichen Qualität, auf die der Chor stolz sein kann. Im Alterszentrum Marienheim durfte eine Bewohnerin den 94. Geburtstag feiern. Als Konzertabschluss kredenzte der Chor «Happy Birthday to you»(Alles Gute zum Geburtstag) zur Freude der Jubilarin und Zuhörer und setzte damit den Schlusspunkt unter ein abwechslungsreiches Konzert. Die Sänger bedanken sich nochmals an dieser Stelle den beiden Institutionen für den herzlichen Empfang und die nette Gastfreundschaft.

Der Männerchor sucht neue Sänger. Singen belebt die Seele. Jeder Mensch kann singen. Singen verhilft zu Selbstausdruck und Lebensfreude. Wir treffen uns jeweils am Mittwoch um 20.00 Uhr im Säli der reformierten Kirche in Wangen bei Olten. Kommen Sie doch unverbindlich zu einer Probe oder kontaktieren Sie unseren Präsidenten, Hanspeter Künzli, 079 218 80 49 oder einer unserer Sänger.

Aktuelle Nachrichten