gemeindenachricht
Die SP nominiert vier Kandidatinnen und Kandidaten für die Gemeinderatswahlen

Christa Bellavia
Merken
Drucken
Teilen
Bild: Christa Bellavia

Bild: Christa Bellavia

(chm)

Die SP Lostorf-Mahren tritt mit zwei Frauen und zwei Männern zu den Gemeinderatswahlen vom 25. April an. Die SP freut sich, den Wählerinnen und Wählern eine starke und ausgewogene Liste für den Gemeinderat zu präsentieren.

Aufgrund der Coronamassnahmen konnte die SP Lostorf-Mahren ihre Kandidierenden nicht wie üblich an einer Generalversammlung nominieren. Die Nomination der Kandidierenden fand per E-Mail statt.

Auf der Gemeinderatsliste der SP Lostorf-Mahren finden sich junge und erfahrene Kandidierende zusammen. Neben dem bisherigen Gemeinderat Andreas Sämi Bünder, kandidieren Christa Bellavia, Mitglied der Sport- und Kulturkommission und Ersatzmitglied Gemeinderat, Sabina Bättig, Ersatzmitglied Gemeinderat, sowie Carlo Egger, Vorstandsmitglied Junge SP Region Olten. Die SP freut sich, mit einer starken, vielfältigen und ausgewogenen Liste zu den Gemeinderatswahlen anzutreten.