leserbeitrag
Endlich wieder ein Altersnachmittag mit dem Heimetchor Limmiggruess

Albert Räss
Drucken
Bild: Albert Räss

Bild: Albert Räss

(chm)

Nach über zwei Jahren Pandemie konnte wieder einmal eingeladen werden zu einem gemütlichen Nachmittag in der Gmeindsschiür Oetwil a.d.L. Über fünfzig Senioren aus Geroldswil und Oetwil folgten trotz heissem Wetter der Einladung des Heimetchors Oetwil-Geroldswil am Samstag, 18. Juni 2022, und genossen das vergnügliche Beisammensein bei Speis und Trank.

In drei Blöcken trug der Chor eine bunte Auswahl von Liedern vor, die zum Teil auch mitgesungen werden konnten. Dazwischen wurden die Gäste mit einem «runden» Geburtstag zwischen 65 und 90 Jahren auf der Bühne geehrt. Es gab für alle Jubilare einkleines Geschenk und der Moment wurde mit einer Gruppenfoto festgehalten, die später allen zugestellt wird.

Vor dem letzten Liederblock wurden zwei Lotto-Durchgänge zelebriert und die glücklichen Gewinner konnten Zopf, Wein oder gar einen Einkaufsgutschein in Empfang nehmen.

Viele Gespräche unter Bekannten, die sich schon lange nicht mehr gesehen hatten,erfreuten die Gäste. Alle waren froh, nicht mehr in der Isolation leben zu müssen. Nach über drei Stunden machten sich alle Geladenen in guter Stimmung auf den Heimweg.

Den Chörli-Aktiven blieb das Aufräumen, aber auch die Gewissheit, Freude bereitet zuhaben. Es ist einfach schön, für die Gemeinschaft in den Dörfern etwas Positives beizutragen.

Albert Räss