leserbeitrag
Frauenriege Effingen holt Jubiläen und Verabschiedungen nach

Anita Gisler
Drucken
Teilen
Bild: Anita Gisler

Bild: Anita Gisler

(chm)

Die Generalversammlung der Frauenriege Effingen wurde im Januar 2021 nur schriftlich abgehalten. Deshalb wurden die Jubiläen und Verabschiedungen nun am Sommeranlass nachgeholt.

Renate Wunderl wurde 1991, also vor 30 Jahren, Vereinsmitglied und Iris Schütz feiert ihr zehnjähriges Vereinsjubiläum. Die langjährige Vereinstreue wurde bei beiden mit einem kräftigen Applaus und einem Geschenkkorb verdankt.

Ruth Tinner verabschiedete sich nach 15 Jahren Vorstandsarbeit, 10 Jahre war sie als Aktuarin tätig und 5 Jahre amtete sie als Vizepräsidentin. Ebenfalls aus dem Vorstand verabschiedet wurde Lilian Fischer. Sie war während sechs Jahren verantwortlich für die Vereinskasse. Ein herzliches Dankeschön an beide für ihre langjährige Vorstandsarbeit. Neu im Vorstand sind Daniela Sumpf als Kassiererin und Claudia Jost als Vizepräsidentin.

Aktuelle Nachrichten