männerchor «Chutz» Langendorf
Generalversammlung Männerchor «Chutz» Langendorf

Kurt Ritter
Drucken
Bild: Kurt Ritter

Bild: Kurt Ritter

(chm)

Alexander Rudolf von Rohr, Präsident, eröffnet die Versammlung mit einer Schweigeminute zum Gedenken an Markus Büchler, welcher allzu früh und völlig unerwartet auf einer Jurawanderung verstarb. Die Vakanz, welche er als Vorstandsmitglied und Kassier hinterliess, konnte mit Bruno Burkhard besetzt werden. Das Leitungsteam (Bild) ist somit erfreulicherweise wieder komplett. Hugo Geiser trat im Verlaufe des Vereinsjahres als aktiver Sänger nach 77 Jahren Mitgliedschaft, in der Vereinsgeschichte wohl einmalig, zurück. - Im vergangenen Jahr erfuhren Chorproben coronabedingt massive Einschränkungen, ebenso die öffentlichen Auftritte, welche mit Ausnahme des Gottesdienstes an Allerheiligen, der würdigen Verabschiedung von Markus Büchler und des Gedenkgottesdienstes für den früheren Vizedirigenten Erich Hafner abgesagt werden mussten. Nach dem Unterbruch oblag es unserer Dirigentin Doris Däster, die Stimmen nach der Wiederaufnahme der Gesangsproben mit dem vielseitigen Liedergut auf Vordermann zu bringen. Das begonnene Vereinsjahr ist bezüglich öffentlicher Auftritte noch mit Unsicherheiten behaftet. Der Chor kann sich durchaus auch gemeinsame Projekte mit anderen musizierenden oder singenden Gruppierungen vorstellen. Ausserdem sind Männer, deren Stimmen nur zu Hause erklingen, herzlich eingeladen, im Männerchor «Chutz» mitzusingen. Es macht Spass!

Kurt Ritter

Aktuelle Nachrichten