eLS
Internationaler Start für Kimmy Repond

Claudia Repond
Drucken
Teilen
Bild: Claudia Repond

Bild: Claudia Repond

(chm)

Die erst 14-jährige Basler Eiskunstläuferin Kimmy Repond hat nach 1 Jahr coronabedingter Wettkampfpause an ihrem ersten Junioren Grand Prix überhaupt in Kosice/Slowakei teilgenommen.

Das Teilnehmerfeld war mit den besten Junioren-Weltklasse-Läuferinnen aus Russland, den USA und Korea ausserordentlich stark besetzt.

Kimmy belegte mit 155,06 Punkten den hervorragenden 8. Platz, als beste internationale Läuferin hinter den erwähnten drei Topnationen, aber sie siegte vor allen europäischen Läuferinnen.

Sie wagte sich mit sehr schweren und anspruchsvollen Programmen in ihr internationales Abenteuer und sprang dabei sturzfrei sämtliche Dreifachsprünge im Kurz- wie auch im Freeprogram. In der Kür sprang sie die schwierigen Dreifachkombinationen, 3 lz euler 3 Salchow, sowie 3Fach Flip/3 Fach Toleloop am Ende des Programms.

Es war ein grossartiger Auftakt in die neue Saison und auf die weiteren Ergebnisse darf man gespannt sein.

http://www.isuresults.com/results/season2122/jgpsvk2021/

Aktuelle Nachrichten