leserbeitrag
Suppentag

Monique Tabeling
Drucken
Bild: Monique Tabeling

Bild: Monique Tabeling

(chm)

Suppentag auf der alten Brücke – ein Grosserfolg

Am Donnerstag, 25. November 2021, fand der 18. Nationale Suppentag der Schweizer Tafel in Olten statt – dieses Jahr auf der Holzbrücke.

Der Aufruf «Olten hilft»! wurde erhört – und wie – zahlreiche Besucherinnen und Besucher aus Olten und Umgebung folgten dem Appell und bewiesen mit ihrem Kommen ihr Solidarität mit bedürftigen Menschen.

Die «Suppenstube» in der Altstadt kochte kostenlos von 11.00 bis
19.00 Uhr. Passanten liessen sich feine Linsensuppe mit Speck oder Kürbicremesuppe von bekannten Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur schöpfen, spendeten grosszügig und wurden als Dankesgeste mit hübsch verpackten, von Innerwheelerinnen selbst gebackenen Süssigkeiten beschenkt. In dieser Zeit gingen 110 Liter Suppe über den Tisch. Vor allem aber wurde die Schweizer Tafel mit stolzen Spendeneinnahmen von über 7500 Franken unterstützt. Ein grosses Dankeschön geht an das ganze Team der «Suppenstube» und ihre Macher von der KALTEN LUST, Darko Bosniak und Florian Stähli.

Eine Spende von 50 Franken ergibt 200 Mahlzeiten für armutsbetroffene Menschen. Gleichzeitig werden 100 Kilogramm Lebensmittel vor dem Verfall gerettet! Spenden sind weiterhin willkommen auf das Spendenkonto des Innerwheel Club Olten-Niederamt IBAN CH87 0833 4103 9544 7200 3, Vermerk «Suppentag».

Inner Wheel Club Olten-Niederamt, Monique Tabeling

Aktuelle Nachrichten