leserbeitrag
UBS Kulturstiftung unterstützt Oltner Musik-Duo

Milena Crifasi
Drucken
Bild: Milena Crifasi

Bild: Milena Crifasi

(chm)

Für einen Kompositionsauftrag bekommt das Duo «eventuell.» bestehend aus den Saxofonistinnen Manuela Villiger und Vera Wahl, 5000 Franken von der UBS Kulturstiftung.

Olten, 23. Juni 2021 – Für ihr jährliches Konzertformat «eventuell. connected», arbeiten die beiden Musikerinnen mit international tätigen Komponistinnen und Komponisten zusammen. Gespielt werden pro Konzert zwei Uraufführungen. Für dieses Jahr wurden die Kompositionsaufträge an Mathieu Corajod und Lara Stanic vergeben.

Mathieu Corajod hat neben Werken für das Kammerorchester Bern und für renommierte Gruppen wie die Ensembles Adapter, Interface oder Makrokosmos zahlreiche experimentelle Musiktheater geschrieben und inszeniert. Die Musikerin, Komponistin und Performance- und Medienkünstlerin Lara Stanic studierte Querflöte an der Musikhochschule Zürich und der Hochschule Musik und Theater Bern/Biel sowie Neues Musiktheater und Performance-Art und Musik- und Medienkunst an der Hochschule der Künste Bern.

Die UBS Kulturstiftung engagiert sich seit mehr als 55 Jahren für die Förderung des kulturellen und künstlerischen Schaffens, den Austausch zwischen Kunstschaffenden und Gesellschaft und die Vielfalt kultureller Ausdrucksformen. Insbesondere fördert sie die Entstehung, Verbreitung und Vermittlung des aktuellen Kultur- und Kunstschaffens.

www.ubs.com/kulturstiftung

Aktuelle Nachrichten