tRACHTENGRUPPE LEUTWIL
Vereinsreise der Trachtengruppe Leutwil

Therese Hintermann
Drucken
Teilen
Bild: Therese Hintermann
2 Bilder
Bild: Therese Hintermann

Bild: Therese Hintermann

(chm)

Am Bettag-Samstag trafen sich sieben 3G-konforme Mitglieder der Trachtengruppe Leutwil am Bahnhof Lenzburg für die Vereinsreise.

Diese führte dieses Jahr «ennet den Röschtigraben» nach Lausanne ins AQUATIS, das grösste Süsswasser-Aquarium in Europa.

Auf Augenhöhe mit der faszinierenden Unterwasserwelt und mit aufwendigen und informativen Installationen über den Ursprung der Wasserwege fühlte man sich in einer geheimnisvollen Welt und man vergass die Zeit.

Inmitten modernster Architektur genoss man anschliessend bei prächtigem Spätsommerwetter das Mittagessen auf der Terrasse des «Aquatis».

Kurzerhand entschied man sich für eine Programm-Erweiterung und fuhr mit der Metro hinunter an den Lac Léman.

Im ruhig gelegenen Nobel-Viertel von Ouchy genoss man als Abschluss des schönen Aufenthaltes in der Westschweiz im Restaurant des Olympischen Museums ein Dessert und Kaffee.

Den ganzen Tag über maskiert, stets kontrolliert und bestens desinfiziert kehrte die gut gelaunte Gruppe müde von den vielen Eindrücken ins Seetal zurück. (T.H.)

Aktuelle Nachrichten