wildcats Swiss Triathlon Team/SV Basel
Wetterglück in Basel beim ersten Triathlon-Wettkampf der Saison der Rookies

Liz Schreiner
Merken
Drucken
Teilen
(chm)

Am Samstagvormittag, 8. Mai, fand im Sportbad St.Jakob der erste Wettkampf der Saison der Swiss Triathlon Regio League Zentralschweiz & Tessin statt. Nach einer langen Zeit ohne Wettkämpfe freuten sich die jüngsten Triathletinnen und Athleten bei Sonnenschein auf den ersten richtigen Wettkampf. Insgesamt gingen 45 Rookies aus Aarau, Zofingen, Oensingen, Wallis, Tessin, Sursee, Hergiswil und Basel an den Start. Das Wildcats Swiss Triathlon Team/SV Basel als Veranstalter war mit sieben Athletinnen und Athleten vertreten.

Die jüngsten Athletinnen und Athleten kämpften und lieferten sich spannende Fights. Die Tessiner zeigten eine überragende Leistung und holten sowohl bei den 10 – 11, wie auch bei den 12 bis 13-Jährigen insgesamt sechs der acht Einzelpodestplätze und in den beiden Teamwettkämpfen holten sie sich ebenfalls vier von sechs Podestplätzen. Die lokalen Athletinnen und Athleten des Widcats Swiss Triathlon Team /SV Basel zeigten sich top motiviert. Herzliche Gratulation.