gemeindenachricht
Ersatzwahl für ein Mitglied der Rechnungsprüfungskommission (RPK) Kemmental

Katharina Grünig
Drucken
Teilen
(chm)

Jean-Bernard Bommeli hat auf Ende dieses Jahres seinen Rücktritt als langjähriges Mitglied der Rechnungsprüfungskommission eingereicht.

Aus diesem Grund findet an der kommenden Gemeindeversammlung der Gemeinde Kemmental, 29. November 2021, wenn möglich die dafür nötige Ersatzwahl statt.

Die Aufgabe eines RPK-Mitgliedes umfasst die Prüfung der Rechnung der politischen Gemeinde Kemmental mit der fünfköpfigen RPK unter Mitwirkung einer externen Revisionsfirma.

Diese Prüfung findet an zwei ganztägigen Revisionstagen statt. In der Regel wird noch eine zusätzliche Sitzung pro Jahr durchgeführt. Kenntnisse in Finanzen und im Rechnungswesen sind von Vorteil.

Gewünschter Einsitz in die Kommission ist der 1. Januar 2022

Haben wir Sie neugierig gemacht, dann melden Sie sich bitte bis spätestens 8. Oktober, bei Daniel Müller, Präsident RPK, daniel.mueller@estv.admin.ch.

Wir freuen uns auf motivierte Interessentinnen und Interessenten.

Daniel Müller

Präsident Rechnungsprüfungskommission (RPK) Kemmental

Aktuelle Nachrichten