christkönigspfarrei Niederuzwil
Tauferinnerung auf dem Erstkommunionweg

Cecilia Hess
Drucken
Bild: Cecilia Hess
2 Bilder
Bild: Cecilia Hess

Bild: Cecilia Hess

(chm)

Niederuzwil. Die Kinder der dritten Klassen, die im Frühling ihre Erstkommunion feiern, erinnerten sich am Sonntag während der Wortgottesfeier in der Christkönigskirche Niederuzwil an ihre Taufe. Sie hatten dafür mit ihren Religionslehrerinnen das Thema Wasser erarbeitet und dazu Überlegungen gemacht, wo es verwendet wird und warum es so wichtig ist. Sie hatten gebastelt und ein Glas für das Weihwasser dekoriert, das sie nach dem Gottesdienst nach Hause nehmen durften. Wasser ist lebensnotwendig und bei der Taufe das Symbol, dass Gott mit dem Kind auf dem Weg ist. Damals hatten die Eltern für das Kind entschieden, am Sonntag durfte es selber das Glaubensbekenntnis beten und seine Taufkerze anzünden. Auch dieses Mal begleiteten es seine Eltern. Die Kinder wurden gesegnet, was ein besonderer Moment für sie war, und sie durften gemeinsam im Chor das Vaterunser beten. pd.

Aktuelle Nachrichten