Leserbeitrag
Öffentliches Meeting BNI-Chapter Blutbuche

Fabienne Schmid
Merken
Drucken
Teilen

Besuchertag

Am 31. Oktober 2012 fand das wöchentliche Meeting im grösseren Rahmen statt. Nebst den offiziell eingeschriebenen Mitgliedern nahmen noch 12 Besucher/Interessenten teil. Diese liessen sich live informieren, was in so einem BNI-Chapter wöchentlich abgeht und wer sich da so regelmässig trifft. Dabei konnten sie sich überzeugen, was regelmässige 60-Sekunden-Präsentationen für Wirkungen haben, denn die Anwesenden Teilnehmer mutieren so automatisch zum Aussendienstmitarbeiter jedes Mitgliedes! Auch konnten die Besucher zur Kenntnis nehmen, dass ein reger Austausch von Geschäftsempfehlungen abgewickelt wurde und die Realitätsprüfung von solchen Geschäftsempfehlungen aus früheren Meetings durchaus erfolgreich sind. Da jede Branche nur einmal im Chapter vertreten sein kann, hat es doch für den einen oder anderen Besucher hohes Beitrittspotential. Es steht jedem Besucher frei, noch ein zweites Mal an einem solchen Wochenmeeting teilzunehmen. So kann die Erfahrung noch etwas vertieft werden und der Entscheid, aktiv mitzumachen und der BNI-Organisation beizutreten fällt leichter oder sicher aus Ueberzeugung.

BNI als Business-Netzwerk

Das Austauschen von gegenseitigen Auftragsempfehlungen ist das Hauptziel. Wie bei Service-Clubs kann jede Branche pro Chapter nur einmal vertreten sein. Im Chapter Blutbuche Baden sind noch einige Branchen unbesetzt und so bieten sich für interessierte Neumitglieder zusätzliche Chancen, durch die BNI-Mitgliedschaft das Auftrags-Potential zu erweitern. Wenn Sie mehr über BNI wissen möchten oder wie man Mitglied werden kann in einem Chapter, dann laden wir Sie ein, uns zu kontaktieren. Karl Gruber, Telefon 056 437 46 26. www.bnischweiz.ch und www.business-frühstück.ch.