Leserbeitrag
Parkbahn Königsfelden: Andampfen

Willi Bertschinger
Merken
Drucken
Teilen
Bilder zum Leserbeitrag

Bilder zum Leserbeitrag

Zum diesjährigen „Andampfen“ vom Sonntag, 6. April gaben sich sieben Lokomotiven ein Stelldichein. Das hat es bis jetzt in der 7-jährigen Geschichte der Modellbahn noch nie gegeben, seit dem die Anlage im Park von Königsfelden heimisch ist. Es präsentierten sich folgende Modelle im Massstab zwischen 1:6 bis 1:8 :

die vierachsige Diesellok Nr. 5426 der Union Pacific (USA),

drei batteriebetriebene Elektroloks:

eine HGe 2/2 der Schöllenenbahn,

eine AEG-Lok der Lokalbahn Mixnitz – St. Erhard (A),

der Motorwagen Ce 2/2, Nr. 2 der Bremgarten Dietikon Bahn

sowie drei richtig schnaubende, rauchende, mit Kohlen gefeuerte Dampfloks:

die Pacific Nr. 2436 der Southern Pacific Railroad (USA),

eine amerikanische Waldbahnlok des Typs „Shay“,

die G 3/3 „Dubs“, Nr. 3 der Waldenburgerbahn.

Zur Freude der zahlreichen Besucher fuhren die voll mit kleinen und grossen Fahrgästen beladenen Züge ohne Unterbruch Runde um Runde durch den blühenden Park. Begünstigt durch das schöne Wetter herrschte grosser Andrang und gute Stimmung. Der Tag war für alle Anwesenden, Besucher wie Veranstalter, ein grosser Erfolg. Der nächste, öffentliche Fahrtag findet - trockene Witterung vorausgesetzt - am Sonntag, 4. Mai 2014 statt und weiter jeden ersten Sonntag des Monats bis Oktober. Gäste sind stets herzlich willkommen. Weitere Infos unter: www.pbkf.ch