Leserbeitrag
QV Niderwis mit Schwung ins neue Vereinsjahr

Marcel Siegrist
Drucken
Bilder zum Leserbeitrag

Bilder zum Leserbeitrag

Am späteren Sonntagnachmittag, 18. Januar schloss der Quartierverein Niderwis in Untersiggenthal das 31. Vereinsjahr im Niederwies-Stübli ab. Die 19 Vereinsmitglieder nahmen Kenntnis vom erfreulichen Rechnungsabschluss und liessen den Mitgliederbeitrag bei bescheidenen Fr. 10.—bestehen. Erstmals führte Erich Keller als neuer Präsident durch die Traktandenliste. In seinem Jahresbericht wurde das vergangene Vereinsjahr nochmals in Erinnerung gerufen.

Weil keine Rücktritte im Vorstand und bei den Revisoren vorlagen, konnten die bisherigen Mitglieder mit Applaus wiedergewählt werden: Erich Keller als Präsident, Lucia Utrio, Kassierin, Petra Weber, Aktuarin, Patrick Geissmann als Betreuer der Website und Martin Elsässer als Beisitzer und für spezielle Einsätze. Als Revisoren wiedergewählt wurden Thomas Binggeli und Moritz Benz.

Die Anwesenden stimmten zu, dass der Quartierverein Nidrwis auch im kommenden Jahr bei der Durchführung der offiziellen Bundesfeier und dem Clean-up-Day mithilft. Höhepunkt wird wieder das traditionelle Strassenfest vom Samstag, 15. August sein. Auch die Wanderung am Pfingstmontag, die Adventsfenster-Eröffnung und der begehrte Neujahrsapéro runden das Jahresprogramm massvoll ab.

Zum Schluss bedankte sich der Präsident bei allen Helferinnen und Helfer ohne deren Einsatz der Verein nicht überleben könnte. Er machte aber auch auf die vereinseigene Website http://niederwies.jimdo.com/ aufmerksam, auf welcher die neuesten Mitteilungen und Einladungen aber auch die Bericht und Fotos von Anlässen zu bewundern sind.

Quartierverein Niderwis

Aktuelle Nachrichten