Leserbeitrag
Schlaflos in Bad Zurzach

Gabi Hess
Drucken
Teilen
Bilder zum Leserbeitrag

Bilder zum Leserbeitrag

IMG_6831.jpg

IMG_6831.jpg

Zum 20-jährigen Firmenjubiläum holte die Gestaltungsfirma CreaOcchio aus Bad Zurzach bereits zu ihrem dritten Streich aus. Nach der Liebesallee und dem Ferienpass stand nun eine Nachtschicht für einen guten Zweck auf dem Programm.

Nutzniesser war die ortsansässige Kindertagesstätte Cheschtenebaum. Die Aufgabe, welche sich die 6 kreativen Köpfe stellten: In einer Nacht für die KiTa ein neues Erscheinungsbild zaubern. Drucksachen wie Info-Flyer, Sponsorenbroschüre, Elternbriefe, Organigramme, Briefschaften, Reglemente, Steckbriefe sowie eine neue Webseite waren neu zu gestalten und zu programmieren. Die Idee dazu stammte von Beda Steinacher und wurde von allen Mitarbeitern positiv aufgenommen.

Achtung, fertig, los

Um 17 Uhr fiel der Startschuss. Bei einem von der Kita liebevoll zubereiteten Apéro wurden Fragen betreffend dem Projekt diskutiert. Bald wechselte dann das Thema und es stand immer mehr die Frage im Zentrum, wie das CreaOcchio-Team die Nacht am besten überstehen soll. Monic Bamberger von der KiTa hatte viele gute Tipps auf Lager. Zur Stärkung gab es noch eine grosse Kiste mit vielen feinen, vitaminreichen Leckereien mit auf den Weg.

Rauchende Köpfe

Zurück im Büro wurde ein Grobkonzept erarbeitet. Es wurde gehirnt, fotografiert, gestaltet und wieder verworfen. Immer wieder waren kurze Sitzungen nötig, schliesslich sollte alles aus einem Guss kommen und ein einheitliches Bild ergeben. Die zündende Idee für die Gestaltung hatte Franca Moser, welche spielerische Elemente zu einem harmonischen Bild zusammenfügte.

Mitternachtsschmaus

Zur Geisterstunde wurde von den beiden Bürodamen Gabi Hess und Denise Dietrich ein feines Buffet eröffnet. Von der Hühnerbrühe Ming Dao bis zu verschiedensten Früchten und vielen anderen Gaumenfreuden war alles vorhanden. Dies half bei der Überwindung so mancher aufkommenden Krise.

Glückliche Gesichter

Pünktlich um 8 Uhr trafen am Samstagmorgen die Vertreter der Kita bei CreaOcchio ein. Schnell wurde während der Präsentation klar, dass die Aktion ein Erfolg war: überall glückliche Gesichter und strahlende Augen. Die Müdigkeit war spätestens da wie weggeblasen. Das einstimmige Fazit: «Diese Nachtschicht war eine gelungene, lehrreiche und spannende Erfahrung.»

Hier gibt es das Resultat zu sehen: www.creaocchio.ch/danke/blog/Nachtschicht

Aktuelle Nachrichten