Leserbeitrag
Viel Spaß in Mumpf beim Straßenfest

Karoline Wegenbach
Drucken

Einmal im Jahr herrscht Ausnahmezustand im sonst so beschaulichen Mumpf. Die sonst viel befahrene Hauptstraße im Ort bleibt geschlossen. Grund dafür ist das beliebte Straßenfest für Jung und Alt. An einem Abend im April findet dieses jährlich statt. Um 17 Uhr darf auf der Hauptstraße kein Auto mehr fahren. Denn dann beginnen die Vorbereitungen für einen abwechslungsreichen Abend. Im Fokus steht hierbei das Zusammensein der Gemeinschaft und natürlich Spiel & Spaß. Es wurden neben Schießbuden und Kinderspielmöglichkeiten auch dieses Jahr ein paar Glücksspieltheken aufgebaut.

Hierbei muss erwähnt werden, dass wie durch ein Wunder an diesen Sommerabenden bisher durchgehend gutes Wetter war. Aber die Bewohner von Mumpf würden sich auch durch einen Regenschauer nicht beeindrucken lassen und munter weiter feiern.
Organisation des Festes
Verantwortlich für die Versorgung der Gäste sind maßgeblich die ansässigen Vereine. Diese sorgen für das leibliche Wohl. Es wird an den Ständen eine Vielzahl an unterschiedlichen Speisen und Getränken angeboten. Durch die jährlich steigenden Besucherzahlen, werden immer neue Einfälle realisiert und die Stände nehmen stetig zu. Die Organisation wird größtenteils durch die Vereine übernommen. Der Zusammenhalt wird hierbei großgeschrieben.
Integration von Zugezogenen
Ein Aspekt, welcher immer wichtiger wird in der heutigen Zeit, ist die Integration zugezogener Bürger. Der Abend dient somit auch der Zusammenführung unterschiedlicher Menschen. Zum einen bieten die Mitglieder des Vereines mit dabei. Fricketal Informationen und Mappen für Zugezogene, um diese mit dem notwendigen Wissen zu versorgen und Willkommen in der Region zu heißen. Auf der anderen Seite zeigen die verschiedenen Nationen, welche schon lange im Ort wohnen und angekommen sind, Ihre kulinarischen Spezialitäten und bieten diese zur Verkostung an. Hierbei kommt man ins Gespräch und lernt sich neu oder auch besser kennen.
Ausgelassene Stimmung am Abend

Am späteren Abend sorgt Livemusik für die nötige Abwechslung und lädt zum Feiern und Tanzen ein. Diese ausgelassene Stimmung hält meist bis spät in die Nacht an. Die Casinotische waren besonders nach 22 Uhr stark frequentiert. Nach einem ausgelassenen Abend auf dem Straßenfest ist auch ein Besuch in einem Casino oder einem online Casino eine gelungene Abwechslung und ein guter Ausklang der Nacht, bevor am Morgen der Verkehr auf der Hauptstraße wieder ganz normal rollt. Ein Hoffnungsschimmer bleibt, denn im nächsten Jahr findet das nächste Straßenfest in Mumpf statt und lädt wieder seine Besucher ein, mit Ihnen gemeinsam zu feiern.

Aktuelle Nachrichten