Leserbeitrag
Vivaldi und Mozart in Nussbaumen

Marcel Siegrist
Drucken
Teilen

Ein Chorkonzert mit dem Magnificat in g von Antonio Vivaldi (RV610) und der Missa brevis in d von Wolfgang Amadeus Mozart (KV65) sowie weitere, kleinere Stücke dieser beiden grossen Komponisten mit den Kirchenchören Nussbaumen (AG) und Bürchen (VS) sowie mit Instrumentalisten und Solisten der Musikhochschule Basel. Katholische Kirche Nussbaumen, 21. Mai, 19 Uhr. Eintritt frei, Kollekte.

Aktuelle Nachrichten