Leserbeitrag
Waldeggcup 2014 - Rhönradturnen

Zagar Julia
Merken
Drucken
Teilen
Bilder zum Leserbeitrag
6 Bilder
IMG_4648.JPG Turnerinnen des STV Untersiggenthal
IMG_4655.JPG Spirale Jugend
IMG_4657.JPG Spirale Aktive
IMG_4660.JPG 3-Kampf Jugend
IMG_4663.JPG 3-Kampf Aktive

Bilder zum Leserbeitrag

Am vergangenen Sonntag, 16. November 2014, fand in Münchwilen TG der diesjährige Waldeggcup statt und somit der zweite Qualifikationswettkampf der aktuellen Wettkampfperiode. Den Wettkampf eröffnet haben die Jüngsten in der Disziplin Spirale. Als einzige Turnerin aus Untersiggenthal startete Shannon Rüttimann und belegte den guten 5. Rang. Weiter ging es mit den Jugendturnerinnen. Leonie Botta setzte sich gegen ihre 16 Konkurrentinnen durch und gewann die Goldmedaille. Bronze ging, mit 0.30 Punkten Rückstand, an Kathrin Roser. Mit diesen guten Ergebnissen wurde auch die Spirale der Aktiven abgeschlossen. Viele Stürze mussten entgegengenommen werden. Jacqueline Müller trotzte dem allerdings und erturnte sich die Goldmedaille vor der Favoritin Cheyenne Rechsteiner (Satus Züri 12).

In der Disziplin Sprung verpassten die Untersiggenthalerinnen zweimal knapp das Podest. Leonie Botta verpasste mit nur 0.10 Punkten Differenz den dritten Schlussrang. Ebenso knapp verpasst (0.35 Punkten) hat es Jacqueline Müller.

Zum Ende des Wettkampfes dann noch die Lieblings Disziplin vieler Turnerinnen. es stand das Geradeturnen mit und ohne Musik auf dem Programm. Bei den Schülerinnen schaffte es Jana Lüthi, mit dem 8. Ranf unter die besten zehn Turnerinnen. Bei den Jugendturnerinnen hatten die Untersiggenthalerinnen die Nase vorn und führten das Spitzenfeld an. Mit überlegenen 0.75 Punkten Abstand durfte sich Kathrin Roser auf dem Siegertreppchen feiern lassen. Ebenfalls aufs Siegerpodest geschafft und Gewinnerin der Brozemedaille war Uta Eschermann, dicht gefolgt von Leonie Botta. Bei den Aktiven lief der Wettkampf leider nicht so reibungslos ab. Die Musikanlage erkannte die CD von Jacqueline Müller und Anja Eschermann nicht. Dies sorgte natürlich für etwas nervöse Stimmung. Zum Schluss wurde dieses Problem glücklicherweise behoben und beide konnten ihre Musikkür mit Musik turnen.

Nochmals herzliche Gratulation an alle Wettkämpferinnen.

Nun blicken wir gespannt auf den Baselbieter-Cup, welcher am 15./16. Januar 2015 in Hölstein stattfinden wird. Dies ist der letzte Qualifikationswettkampf vor den Schweizermeisterschaften.

Auszug Rangliste:

Gerade Schüler

8. Jana Lüthi

13. Shannon Rüttimann

14. Sheryn Grogg

Sprung Schüler

8. Shannon Rüttimann

9. Jana Lüthi

10. Sheryn Grogg

Spirale Schüler

5. Shannon Rüttimann

3-Kampf Schüler:

5. Shannon Rüttimann

Gerade Jugend

1. Kathrin Roser

3. Uta Eschermann

4. Leonie Botta

6. Alisha Zimmermann

11. Isabelle Schlegel

22. Isabelle Dittmann

23. Chiara Di Leva

Sprung Jugend

4. Leonie Botta

7. Alisha Zimmermann

7. Isabelle Schlegel

11. Uta Eschermann

16. Chiara Di Leva

Spirale Jugend

1. Leonie Botta

3. Kathrin Roser

4. Isabelle Schlegel

7. Uta Eschermann

8. Chiara Di Leva

9. Alisha Zimmermann

3-Kampf Jugend

1. Kathrin Roser

3. Leonie Botta

4. Uta Eschermann

7. Isabelle Schlegel

9. Alisha Zimmermann

15. Chiara Di Leva

Gerade Aktive

5. Jacqueline Müller

6. Jessica Lang

9. Anja Eschermann

Sprung Aktive

4. Jacqueline Müller

6. Anja Eschermann

8. Jessica Lang

Spirale Aktive

1. Jacqueline Müller

4. Jessica Lang

8. Anja Eschermann

3-Kampf Aktive

2. Jacqueline Müller

5. Jessica Lang

9. Anja Eschermann