Leserbeitrag
Wanderwoche der Weissenstein Runners

Werner Friedli
Drucken
4 Bilder
Blick in die Nacht der Tag erwacht
Farbenfroher Himmel
Die Sonne Die Sonne hat die Nacht besiegt und kämpft sich weiter hinter den Bergen empor.

Dieses Jahr verbrachte eine wanderfreudige Gruppe Weissenstein Runners eine Woche in den Dolomiten im Südtirol. Ausgangspunkt war das Hotel Zirm in Geiselsberg im Pustertal, in der Nähe von Bruneck.

Das Hotel bot geführte Gipfel- und Almwanderungen an. Je nach Lust und Laune, persönlicher Fitness und Trittsicherheit waren wir täglich in einer Gruppe mit einem der Tourenleiter unterwegs. Das Panorama rundum war einmalig, die Dolomiten eindrücklich, vor allem „die drei Zinnen“.

Ein Höhepunkt war sicher die Tour in aller Frühe auf den Piz Peres. Nach 2 1⁄2 stündigem Aufstieg auf über 2000m wurden wir mit einem fantastischen Sonnenaufgang belohnt.

Auch Sightseeing stand auf dem Programm. In Bruneck besichtigten wir das Städtchen mit seinem Schloss. In diesem befindet sich eines der Museen von Reinhold Messner, der bekanntlich aus dieser Gegend stammt.

Nach den Tagesstrapazen lockte der Wellnessbereich des Hotels zum Entspannen und Regenerieren, bevor es dann zum Apéro und Nachtessen ging. Mit schönen Erinnerungen reisten wir wieder in die Schweiz zurück.

Text A. Bucher

Aktuelle Nachrichten