Leserbeitrag
Weihnächtlicher Seniorenmittagstisch in Muri

Marcel Siegrist
Drucken
3 Bilder

Wie gewohnt am 2. Dienstag des Monats trafen sich Seniorinnen und Senioren zum gemeinsamen Mittagessen im Hotel Ochsen, so auch im Dezember. Erika Strebel und Barbara Müller- die beiden Leiterinnen konnten Dank, der grosszügigen Spende der Katharina Strebel-Stiftung die Anwesenden zum Essen einladen. Die Freude war gross und wurde mit einem langen Applaus verdankt und dem schliessen sich die beiden Leiterinnen an.

Ein festlicher Rahmen und neue Besucher

Der weihnächtlich gedeckte Tisch, das feine Essen und die angeregten Gespräche sorgten für eine vorweihnächtlich, festliche Stimmung. Passend zur Adventszeit wurde eine besinnliche Geschichte vorgelesen und Bethli Schmid konnte mit einem köstlichen Gedicht die Teilnehmer unterhalten.

Auch das Glück wurde bei einem gemeinsamen Lotto herausgefordert und fünf Gewinner konnten ein Präsent mit nach Hause nehmen.

Im weihnächtlichen Gedenken ging keiner leer aus, für jedes hatte gab es ein Fläschlein Wein.

Besonders kostbar sind die Momente der Nähe mit andern Menschen

Erika Strebel und Barbara Müller freuen sich auch im kommenden Jahr neue Teilnehmer am gemeinsamen Mittagstisch am 2. Dienstag im Monat zu begrüssen. Wichtig ist ihnen auch, dass bei Bedarf eine Transportmöglichkeit besteht, die bei Ihnen beiden angefordert werden kann.

Aktuelle Nachrichten