leserbeitrag
Referate zum Thema Zufriedenheit im Alter

Rebekka Schüpfer
Drucken
Teilen
Bild: Rebekka Schüpfer (Bild: Rawpixel.com - stock.adobe.com)

Bild: Rebekka Schüpfer (Bild: Rawpixel.com - stock.adobe.com)

435360106
(chm)

Montag, 13. September 2021

Zufriedenheit hat kein Ablaufdatum, auch im Alter bleibt das Leben bunt. Das tägliche Leben – es ist ein lebenslanger Lernprozess. Wir entwickeln uns unterschiedlich. Natürlich spielen dabei die sozialen Möglichkeiten wie zum Beispiel Lebensstil, soziales Verhalten, Interessen, Wohnsituation, Lernbereitschaft eine gewichtige Rolle. Sicher, diese Prozesse gelingen uns unterschiedlich. Beruhigend dabei ist, die Jahre im hohen Alter kann ein Lebensabschnitt sein, in dem man sich selbst noch verwirklichen kann. Ja, wir alle haben unseren Rucksack zu tragen, doch die Art und Weise des Tragens liegt auch in unserer eigenen Mitverantwortung.

Wir möchten Ihnen mit Informationen und Wissen mögliche Tragformen vermitteln.

Referat 1: 19–20 Uhr

Im Rahmen des Projektes demenzfreundliche Gemeinde hat ein erstes Grundlagenseminar im Frühjahr stattgefunden, ein weiteres Seminar folgt im Herbst. Nähere Informationen finden Sie auf www.5-sterne-region.ch oder direkt auf der Geschäftsstelle vom ortsmarketing 5-sterne-region beromünster.

Aktuell kennen wir noch keine verlässliche Massnahme, die uns vor einer Demenzerkrankung schützen. Aber wie so vieles für ein gesundes Leben helfen Ernährung, Bewegung, Gedächtnistraining und Wissen zu unserem Wohlgefühl wesentlich mit. All das ist gut und recht, aber die Zufriedenheit ist wie ein Trägerelement einer der so wichtigen Einflusselementen. Lassen Sie sich heute etwas für morgen tun – mit den Gedanken der Referentin Frau Dr. Ugolini. Überlassen Sie Ihre Zukunft nicht dem Zufallsprinzip, pflücken Sie sich diese Möglichkeit, die zur wesentlichen Prävention beiträgt. Reservieren Sie den 13. September zum Denksport-Abend, Sie werden begeistert sein.

Foto Frau DR. Uglolini

Und - unterstützen Sie uns am ersten öffentlichen Abend mit Ihrem Besuch – wir wissen Ihr Kommen zu schätzen.

Referat 2: 20.15–21 Uhr

Das zweite Referat Kompetenzzentrum für Gesundheit und Pflege Beromünster wird vom Verwaltungsrat der Bärgmättli AG bestritten.

Nach dem letztjährigen Negativentscheid der Ortsplanungsrevision haben wir an der Gemeindeversammlung vom 26. Oktober 2021 die Möglichkeit, über die 1. Teilrevision der Ortsplanung abzustimmen. Hierzu fanden auch zwei Informationsabende durch die Gemeinde statt.

Der Verwaltungsrat der Bärgmättli AG hat sich in den vergangenen Monaten nochmals sehr intensiv mit der Zukunftsvision eines neuen Pflegewohnheimes auseinandergesetzt.

Am 13. September informiert Sie der Verwaltungsrat über die inzwischen zahlreich geführten Gespräche und über ihre aktuellen Gedanken.

Nehmen Sie diese Möglichkeit wahr – es geht auch um die Frage, wie ich mir mein Älterwerden vorstelle respektive wie ich mir mein hochbetagtes Alter vorstellen könnte.

Gönnen Sie sich diesen Wissensstand – er trägt mit zu Ihrer Zufriedenheit.

Details unter: www.5-sterne-region.ch/news

Aktuelle Nachrichten