Zürich

1,1 Kilo Heroin, 400 Gramm Kokain und 10'000 Franken sichergestellt – zwei Personen verhaftet

Die Stadtpolizei Zürich hat am Dienstagabend zwei Drogendealer im Alter von 28 und 29 Jahren verhaftet. (Symbolbild)

Die Stadtpolizei Zürich hat am Dienstagabend zwei Drogenhändler festgenommen. Es handelt sich um Männer im Alter von 28 und 29 Jahren. Die Polizei stellte dabei 1,1 Kilogramm Heroin, über 400 Gramm Kokain und rund 10'000 Franken sicher.

Zivile Fahnder hatten den 29-Jährigen dabei beobachtet, wie er im Kolbenackerquartier in Seebach Heroin verkaufte. Erste Ermittlungen führten dann zu einer Wohnung ausserhalb der Stadt.

Dort konnte der zweite mutmassliche Drogenhändler festgenommen werden. Die in der Wohnung gefundenen Drogen und das Geld wurden sichergestellt, wie die Stadtpolizei am Mittwoch mitteilte.

Aktuelle Polizeibilder: 

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1