Dietikon

Lipo eröffnet Filiale an neuem Standort in der Silbern – mit Ex-Bachelor Janosch Nietlispach

Die Filiale zieht innerhalb des Industriebiet Silbern in Dietikon an einen neuen Ort um. (Archivbild)

Die Filiale zieht innerhalb des Industriebiet Silbern in Dietikon an einen neuen Ort um. (Archivbild)

LIPO Dietikon zieht um, und bleibt in Dietikon: Die Filiale zieht an einen neuen Ort innerhalb des Silbern-Gebiets. Vom 26. bis und mit Sonntag, 30. August 2020 wird die Filiale feierlich eingeweiht. 

Das Einrichtungshaus Lipo ist innerhalb des Dietiker Industriequartiers Silbern umgezogen. Morgen Mittwoch wird das Geschäft am neuen Standort an der Silbernstrasse 20 eröffnet. Wie der Möbeldiscounter in einer Mitteilung schreibt, trete die Filiale in einem komplett neuen Ladendesign auf. Es sei moderner und ruhiger – aber mit einer noch grösseren Auswahl.

Die Verkaufsfläche sei rund 5000 Quadratmeter gross und verteile sich auf drei Etagen. Während den fünf Eröffnungstagen – sie dauern von Mittwoch bis und mit Sonntag – könnten Kunden von Sonderangeboten profitieren.

Zudem würden 10 Einkaufsgutscheine à je 250 Franken verlost. Für den kulinarischen Genuss sorge ein Food Truck vor dem Haupteingang. Am Freitagnachmittag werde überdies der Ex-Bachelor Janosch Nietlispach den Kundinnen eine orangefarbene Rose als Dankeschön für den Besuch verteilen. 

Meistgesehen

Artboard 1