Dietikon

Stadt vergibt Auftrag für Bahnhofreinigung: Dussmann Service AG reinigt neu den Bahnhof Glanzenberg

Der Bahnhof Glanzenberg in Dietikon.

Der Bahnhof Glanzenberg in Dietikon.

Der Dietiker Stadtrat hat den Auftrag für die Bahnhofreinigung des Bahnhofs Glanzenberg neu vergeben.

Wie es in einer kürzlich veröffentlichten Mitteilung heisst, wurde für die Zeit vom 1. Juni dieses Jahres bis zum 31. Mai 2024 eine gebundene Ausgabe von jährlich rund 58'100 Franken bewilligt. Der Reinigungsauftrag ist an die Dussmann Service AG in Zürich vergeben worden, schreibt der Stadtrat in der Mitteilung weiter. Der Bahnhof Glanzenberg ist im Jahr 2000 eröffnet worden.

Seither ist er in den Streckenplan der SBB eingebunden. Eigentümerin und Betreiberin der Station, die aus einer Wartehalle, einem Stationspavillon mit Kiosk, einer Fahrradeinstellhalle, einem Aussen- und Zwischenperron, zwei Personenunterführungen sowie dem Nebengebäude im Untergeschoss besteht, ist die Stadt Dietikon. 

Meistgesehen

Artboard 1