Bertschikon

Traktor mit Heu-Anhänger überschlägt sich – drei Verletzte

Bei einem Traktorunfall in Bertschikon sind ein Landwirt, seine Frau und seine Tochter verletzt worden. (Symbolbild)

Bei einem Traktorunfall in Bertschikon sind ein Landwirt, seine Frau und seine Tochter verletzt worden. (Symbolbild)

In Bertschikon bei Gossau sind am Mittwochnachmittag drei Personen bei einem Traktorunfall verletzt worden. Der Landwirt am Steuer wurde schwer verletzt. Seine Frau und seine Tochter, die auf dem Anhänger sassen, zogen sich leichte Verletzungen zu.

Der 57-jährig Landwirt lenkte seinen Traktor mitsamt dem mit Heu beladenen Anhänger ein Wiesenbord hinunter. Zuoberst auf den Heuballen sassen seine 46-jährige Frau und die 16-jährige Tochter. Aus bisher noch unbekannten Gründen geriet das Gespann ins Schlingern und überschlug sich, wie die Kantonspolizei am Donnerstag mitteilte.

Der Vater wurde unter dem Traktor eingeklemmt und schwer verletzt. Er wurde mit dem Rettungshelikopter ins Spital gebracht. Frau und Tochter wurden vom Anhänger geschleudert und leicht verletzt.

Die Polizeibilder vom Juli 2020:

Meistgesehen

Artboard 1