Zürich

Tramkollision im Zürcher Kreis 6: Leicht verletzter 42-Jähriger zur Kontrolle im Spital

Tramkollision im Kreis 6

Tramkollision im Kreis 6

Ein Tram der Linie 9 fuhr stadtauswärts als es mit einem Mann kollidierte.

Der 42-Jährige wurde laut Stadtpolizei Zürich kurzzeitig zur Kontrolle ins Spital gebracht. Zur Kollision kam es am Dienstagabend kurz nach 19 Uhr. 

Polizeibilder vom April 2020:

Meistgesehen

Artboard 1