Zürich

Überfall auf Tankstellenshop im Zürcher Kreis 9 – Bewaffneter flüchtet mit Bargeld

Ein Tankstellenshop war das Ziel eines Raubüberfalls.  (Archivbild)

Ein Tankstellenshop war das Ziel eines Raubüberfalls. (Archivbild)

Ein dunkel maskierter Mann in grauen Trainerhosen hat am Mittwochabend einen Tankstellenshop im Zürcher Kreis 9 überfallen. Er bedrohte mit einer Stichwaffe die Mitarbeiter und forderte Geld.

Mit dem erbeuteten Bargeld flüchtete er in unbekannte Richtung, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte.

Polizeibilder vom Juni 2020:

Meistgesehen

Artboard 1