Urdorf

Urdorferin Alina Pätz fährt an die Curling-EM in Schweden

Silvana Tirinzoni, Alina Pätz, Esther Neuenschwander und Melanie Barbezat

Silvana Tirinzoni, Alina Pätz, Esther Neuenschwander und Melanie Barbezat

Vom 16. bis zum 23. November finden im schwedischen Helsingborg die Curling-Europameisterschaften statt. Mit dabei ist auch die Urdorferin Alina Pätz.

Wie Swisscurling gestern mitteilte, hat sich das Weltmeisterteam des CC Aarau mit Skip Silvana Tirinzoni, Alina Pätz, Esther Neuenschwander und Melanie Barbezat in der internen Qualifikation durchgesetzt. Bei den Herren machte das Team Bern Zähringer mit Skip Yannick Schwaller, Michael Brunner, Romano Meier und Marcel Käufeler das Rennen. Selektioniert werden diejenigen Teams, die auf der World Curling Tour die drei besten Resultate erzielt haben. Die Aarauerinnen gewannen unter anderem das Womens Masters in Arlesheim und setzten sich mit 130.5 Punkten knapp vor dem Team Oberwallis um Elena Stern (124.1 Punkte) durch. Die Halbfinalqualifikation am vergangenen Wochenende in Portage (Kanada) reichte der aktuellen Vize-Europameisterin Tirinzoni Qualifikation, obwohl Stern das Rennen mit dem Turniersieg nochmals spannend machte. (liz)

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1