Limmattalbahn

«Von der Limmattalbahn profitiert die ganze Region»

Die Trassierung der Limmattalbahn kommt den Plänen der SBB in die Quere. Nun wird nach einer pragmatischen Lösung gesucht. zvg

Die Trassierung der Limmattalbahn kommt den Plänen der SBB in die Quere. Nun wird nach einer pragmatischen Lösung gesucht. zvg

Die Diskussion um die Limmattalbahn schwappt allmählich vom linken auf das rechte Limmatufer über. Das Thema vermag auch dort die Leute zu bewegen, wie eine Informationsveranstaltung der FDP Weiningen vom Dienstagabend zeigt.

Die wichtigste Frage lautet dabei, was das rund 670 Millionen Franken teure Projekt jenen Leuten bringt, die rechts der Limmat wohnen und somit nicht an die Bahn angeschlossen sind. Laut Daniel Issler, Geschäftsführer der Limmattalbahn AG, sorgt die Bahn dafür, dass die Attraktivität des Limmattals steigt. Davon würde die ganze Region profitieren. Zumal in den nächsten Jahren mit einem Zuwachs des Verkehrs zu rechnen sei. Dieser Mehrverkehr würde unter anderem durch die Limmattalbahn aufgefangen.

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1