Leerwohnungsziffer

Wo im Bezirk Dietikon am meisten und am wenigsten Wohnungen leer stehen

Noch nie standen in der Schweiz so viele Wohnungen leer wie 2018. Im Limmattal wurde in den vergangenen 15 Jahren so viel gebaut wie noch nie. Was das für den Bezirk Dietikon bedeutet, zeigt unsere interaktive Karte.

Noch nie standen in der Schweiz so viele Wohnungen leer wie 2018. Wir zeigen die Situation in jeder einzelnen Gemeinde, im Kanton Zürich und in der Schweiz.

Der Trend zeigt: Investoren suchen ihr Heil in günstigen Drei-Zimmer-Wohnungen – und bauen so an der Nachfrage vorbei.

Die Situation im Bezirk Dietikon:

Fullscreen-Modus

Grafik: Elia DiehlFullscreen-Modus

(Datenquelle: Bundesamt für Statistik)

Carto: Leerwohnungsziffer 2018 in den Limmattaler Gemeinden

Die Situation in der Nordwestschweiz:

Fullscreen-Modus

Grafik: Elia DiehlFullscreen-Modus

(Datenquelle: Bundesamt für Statistik)

Carto: Leerwohnungsziffer 2018 in den Gemeinden der Nordwestschweiz und der Stadt Zürich

Der Vergleich der Kantone:

Fullscreen-Modus

Grafik: Elia DiehlFullscreen-Modus

(Datenquelle: Bundesamt für Statistik)

Carto: Leerwohnungsziffer in den Kantonen 2018

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1