Altikon
Feuerwehreinsatz – Hoher Sachschaden bei Scheunenbrand

In Altikon musste am Freitagmorgen die Feuerwehr ausrücken. Eine Scheune hat gebrannt. Die Ursache des Brandes wird noch abgeklärt.

Drucken
Teilen
Der Brand in der Scheune in Altikon hat einen grossen Sachschaden verursacht.

Der Brand in der Scheune in Altikon hat einen grossen Sachschaden verursacht.

Symbolbild: Zvg

Beim Brand einer Scheune in Altikon ist am Freitagmorgen ein Schaden von mehr als hunderttausend Franken entstanden. Den Wohnbereich daneben konnte die Feuerwehr vor grösseren Schäden bewahren. Verletzt wurde niemand.

Die Ursache des Feuers ist unklar und wird durch den Brandermittlungsdienst abgeklärt, wie die Kantonspolizei Zürich mitteilte. (sda/ dam)

Aktuelle Nachrichten